Sieben Vereine mit insgesamt 13 Kanonen, 32 Hand-/Schaftböller nehmen am ersten Adventsböllern am 10.12.2016 bei der Schießanlage des BSV in den Ambührener Tannen teil

 

Das eigentliche Böllern geht gegen 15:30 los und ist bis 17:00 geplant. Bisher sind 55 Personen als Teilnehmer gemeldet, Besucher sind natürlich gerne gesehen und Willkommen!

 

Die teilnehmenden Vereine  sind:

 

Kanonen- und Böllerverein Markhausen,

Schützenverein Essen,

Böllergruppe Lindern,

St. Paulus Schützenbruderschaft Emstek,

1. Kanoniergarde des Bürgerschützenverein Vechta und die

"Bullenbacher Jäger" aus Vechta

 

Für Verpflegung ist gesorgt.

 

Die Teilnehmer werden gebeten ab 14:30 vor Ort zu sein, da die Geräte noch auf gültigen Beschuss kontrolliert werden. Darüberhinaus wird gebeten auch die Erlaubnis mitzuführen.